Sonstige Führungen und Veranstaltungen zur Remstal Gartenschau

 
 

Weidach 1 - 4

Während den jeweils viertägigen Aktionszeiträumen verwandeln Künstler die Natur-Kunst-Räume im Weidachtal zu einer Bühne und Ausstellungsfläche. Sie setzen Natur in Bildern, Fotografien, Tanz, Theater und Klangerlebnissen um. In den fünf Aktionszeiträumen bilden die ehemaligen Tropfkörper eine fast mystische Kulisse für die Installationen, Ausstellungen und Vorführungen.

 Zusammen mit anderen Künstlern organisiert der Fotograf Frank Paul Kistner eine Freiluftausstellung mit großformatigen Bildern ab der Landungsbrücke am Neckar bis zu der Veranstaltungsfläche rund um die Tropfkörper. 

Während den Aktionszeiträumen ist die Ausstellung täglich ab 15 Uhr für Besucher geöffnet. Abends finden zusätzlich Veranstaltungen statt.

Natur-Kunst-Räume (© Simone Mathias, Gegenwart Foto) 
Natur-Kunst-Räume (© Simone Mathias, Gegenwart Foto)
 
 
 
Fahrradfahren (© Achim Mende, Stuttgart Marketing GmbH) 
Fahrradfahren (© Achim Mende, Stuttgart Marketing GmbH)

Radtouren

Auch die Radsportbegeisterten kommen im Gartenschaujahr nicht zu kurz. Der Radsportverein Fellbach organisiert in zweiwöchentlichem Rhythmus geführte Radtouren in die Umgebung Fellbachs. Das Angebot reicht von gemütlichen Touren in die nähere Umgebung ohne große Steigungen bis hin zu anspruchsvollen Radlerstrecken in die Umliegenden Höhen mit tollen Ausblicken.


 
 
 

Führungen auf dem Besinnungsweg

Für Kunst- und Philosophieinteressierte bieten die einmal im Monat stattfinden Führungen auf dem Besinnungsweg genau das richtige Angebot. Diese finden jeweils am dritten Sonntag des Monats statt und sind mit kleinen Veranstaltungen gekoppelt. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit den Künstlern der Besinnungsorte auszutauschen oder einfach im Grünen zu verweilen. Einmal im Monat werden hier auch Radführungen angeboten.



Besinnungsweg (© Simone Mathias, Gegenwart Foto) 
Besinnungsweg (© Simone Mathias, Gegenwart Foto)
 
 
 
Geführte Wanderungen durch die Natur (© Authentic Studios) 
Geführte Wanderungen durch die Natur (© Authentic Studios)

Führungen in der Natur

Geführte Wanderungen im Wald mit einem Förster sowie Gewässerführungen und Stollenbesichtigungen finden ebenfalls statt. Außerdem bietet der NABU Aktionen an, bei denen die Natur- und Tierwelt beobachtet werden kann.

 
 
 

Führungen zum Thema Gartenbau und Pflanzen

Feldrundgänge, Stadtspaziergänge zum Thema Gartenbau sowie Gärtnereibesichtigungen und Führungen im Stadtmuseum zur "Samen Pfitzer" Ausstellung  runden die Führungen zur Remstal Gartenschau 2019 ab.

Außerdem kann bei einem Besen hinter die Kulissen geschaut und Spargel gestochen werden.


Gärtnereibesichtigung (© Jean Claude Winkler, Stuttgart Marketing GmbH) 
Gärtnereibesichtigung (© Jean Claude Winkler, Stuttgart Marketing GmbH)
 

Termine und weitere Informationen

Termine, Preise und weitere Informationen finden Sie im der Remstal Gartenschau!

 
 

Tickets

Bitte beachten Sie bei allen Führungen:

Die Tickets sind ausschließlich im zu erwerben. Diese können bei rechtzeitiger Bestellung gegen eine Bearbeitungsgebühr von 3,00 € per Post zugesandt werden.

Bitte erkundigen Sie sich zwei Tage vorher, ob die Führung stattfindet. 

Treffpunkt ist jeweils 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Eine Rückgabe der Tickets ist ausgeschlossen.

Fellbach Tourismus | i-Punkt Fellbach | Marktplatz 7 | D-70734 Fellbach | Tel.: 0711 57561-415 | Fax: 0711 57561-411 | i-punkt@schwabenlandhalle.de